© R. Butenschön

Eisenbahn in Schleswig-Holstein

Glückstadt   km 47,41   Strecke Hamburg Altona - Westerland

20.07.1845

Streckeneröffnung Elmhorm - Glückstadt

15.12.1847

Eröffnung Hafenbahn

15.10.1857

Eröffnung Glückstadt - Itzehoe mit Verlegung des Bahnhofs

15.12.1881

Inbetriebnahme Ausbesserungswek Glückstadt

1908

Inbetriebnahme von 2 mechanischen Stellwerken
Bauart Jüdel (“Gn” + “Gs”)

1936

Neubau des Empfangsgebäudes und Stellweks “Gs”, Bauart mech. Einheitsstellwerk

01.11.1988

Inbetriebnahme des Drucktastenstellwerks Bauart MC L 84 im Empfangsgebäude

ab 1988

Rückbau der Gleisanlagen

26.04.1998

Eröffnung elektrischer Betrieb Elmshorn - Itzehoe

2000

Schließung des Ausbesserungswerks


01. Juli 1979

218 111 mit Eilzug aus Westerland Richtung Hamburg.


212 277 als Lz Richtung Elmshorn / Hamburg.

Fotos S. Motz


04. April 1981

220 045 mit VLV-Doppelstockwagen als
“Alster-Stör-Express”.

Fotos R. Otto


Juli 1986

64 446 stand mit historischen Personen- und Güterwagen auf den Gütergleisen im Bahnhof. Lok (nur rollfähig) und Wagen wurden von den Mitarbeitern des AW Glückstadt betreut.


05. Juni 1988

64 446 mit Museumszug fotografiert aus dem Dampf-Sonderzug “Schimmelreiter”.

Foto D. Schikorr


August 1990

240 003 mit IC Richtung Hamburg. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Bahnhof noch ein Überholgleis. Im Vordergrund zweigte das Gleis zur Hafenbahn ab.


240 003 mit IC Richtung Westerland.


64 446 mit Museumszug.

Fotos R. Otto


Mai 2000

110 503 mit Regionalexpress Richtung Itzehoe.


145 038 mit Kesselwagenzug und eine wartende Übergabe Richtung Itzehoe.

Fotos R. Otto


07. September 2013

V 20 036 wurde im unfreiwilligem Tausch gegen 64 446 vom ehemaligen DB Museum in Neumünster aufgestellt.


03. April 2016

NOB 81723 Westerland - Hamburg Altona wird von
245 205 geschoben.



ET 6.07 der Nordbahn als NBE 75530 Hamburg Hauptbahnhof - Itzehoe.


ET 5.03 der Nordbahn als NBE 75537 Itzehoe -  Hamburg Hauptbahnhof.


Das Empfangsgebäude mit dem Stellwerk “Gf”.