© R. Butenschön

Eisenbahn in Schleswig-Holstein

Form-Hauptsignal 1-flügelig

Blockstelle Arpsdorf

Klassische Anordnung der Blocksignale an der 2-gleisigen Hauptstrecke Hamburg - Neumünster.
Zwischen den Signalen liegt der Bahnübergang.

August 1989 und August 1991

Suchsdorf

Ausfahrt Richtung Flensburg.

Aufnahmen 24. April 2007

Lütjenburg

Gruppenausfahrsignal P 1-3. An Gleis 2 steht zusätzlich noch ein Gleissperrsignal.

05. Juni 2011.

Innien (heute Aukrug)

Einfahrsignal aus Richtung Heide.

Oktober 1990

St. Michaelisdonn

Einfahrsignale aus Richtung Itzehoe.
Am Gegengleis steht auch ein Hauptsignal mit unbeweglichem Flügel. Einfahrten sind nur auf Ersatzsignal möglich.


Einfahrsignal aus Richtung Brunsbüttel Nord.

16. Juli 2008

Süderbrarup

Einfahrsignal aus Richtung Kappeln.

16. Juli 2008

Herzberg am Harz

Am Gleis 1 steht für Züge aus Richtung Seesen zur Einfahrtbegrenzung ein Hauptsignal ohne beweglichen Flügel.

07. Mai 2016

th-Herzberg-2016-05-07-041